Medizinproduktegesetz (MPG)

Das Medizinproduktegesetz (MPG) regelt die bundeseinheitliche Umsetzung von EU-Richtlinien, was das Inverkehrbringen, die Zulassung und die Kontrolle von Medizinprodukten betrifft. Es verlangt Sicherheit, Eignung und Leistung von Medizinprodukten samt Zubehör, um Patienten, Anwender und Dritte zu schützen.