Bowie-Dick-Test

Dieser Dampfdurchdringungstest ist ein Verfahren, um die Leistung von Autoklaven mit fraktioniertem Vorvakuum – dem B-Klasse Autoklav – zu überprüfen. Die Funktion des Vorvakuums lässt sich einfach anhand eines Medizinprodukte-Indikators kontrollieren und nachweisen. Im Praxisalltag sollte man den Bowie-Dick-Test gemäß DIN EN ISO 554 einmal täglich durchführen und so den Nachweis für DIN EN ISO 285 erbringen.