Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt ist eine Fachbehörde mit einem weitläufigen Aufgabenspektrum. Eine der Aufgaben ist, die Bürgerinnen und Bürger, aber auch Entscheidungsträger und Institutionen zu beraten. Daneben soll es Begutachtungen und personenbezogene Untersuchungen durchführen. Ein weiterer Schwerpunkt ist, Aktionen zur Gesundheitsförderung zu initiieren und zu begleiten. Nicht zuletzt ist das Gesundheitsamt auch für die Überwachung gesundheitlicher Einrichtungen im Sinne des gesundheitlichen Verbraucherschutzes verantwortlich. Für niedergelassene Ärzte sind das in der Regel die sogenannten anlassunabhängigen Praxisbegehungen.