Werkstoffkenntnis

Bezeichnet das Wissen um die Eigenschaften und das Verhalten von Werkstoffen. Mit Blick auf die Aufbereitung wird dies relevant bei der Wahl des richtigen Desinfektionsmittels oder dem richtigen Sterilisationsverfahren.