Wasseraufbereitung

Bezeichnet Verfahren, um Wasserqualität gezielt zu verändern. Die Verfahrenstechnik liefert dafür mechanische, physikalische, chemische, biologische sowie Membranverfahren. Auch Kommunen setzen Wasseraufbereitung ein, um Trinkwasser nach den Vorgaben der Trinkwasserordnung zu gewinnen.