Fachlexikon

„A0-Wert“, „Bestandsverzeichnis“, „Desinfektionsplan“: Die Welt der Hygiene kann ganz schön kompliziert sein! Das Hygienelexikon von IC Medical erklärt die wichtigsten Begriffe aus den Bereichen Aufbereitung, Hygiene und Validierung – von A wie Arbeitsschutz bis Z wie Zahnärztekammer. Fragen Sie sich auch oft, wie Sie den anspruchsvollen Dschungel aus Anforderungen und Fachbegriffen erfolgreich durchkämmen können?

Ob Desinfektionslösung, Hygieneplan oder Validierungsleitlinie – wir geben erste Orientierungshilfe: Wir erklären, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wo Sie die rechtlich bindenden Informationen erhalten. Diese Online-Orientierungshilfe ist ein fortlaufendes Projekt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir selbst keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder rechtliche Verbindlichkeit erheben wollen.

A B C D F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

W 7 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Wartung

Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten oder Sterilisatoren führen periodisch Wartungen durch, um sie weiter leistungsfähig zu...

Wash-Check (RDG)

In der Facharztpraxis kann man die Leistung eines Reinigungs- und Desinfektionsgeräts überwachen, täglich nach jeder Charge anhand einer...

Wasseraufbereitung

Bezeichnet Verfahren, um Wasserqualität gezielt zu verändern. Die Verfahrenstechnik liefert dafür mechanische, physikalische, chemische,...

Wasserhärte

Wasser enthält Calcium- und Magnesiumverbindungen. Wenn diese sich mit gelöstem Kohlenstoff verbinden, entsteht Wasserhärte. Von weichem Wasser...

Wasserqualität

Sie hat Auswirkungen auf die Aufbereitung in der Arztpraxis und wird gemäß den Empfehlungen der DGSV anhand der Parameter Restsalzgehalt...

Werkstoffkenntnis

Bezeichnet das Wissen um die Eigenschaften und das Verhalten von Werkstoffen. Mit Blick auf die Aufbereitung wird dies relevant bei...

Wischdesinfektion

Die Wischdesinfektion ist das kostengünstigste und wirksamste Vorgehen, wenn es im Behandlungsraum sichtbare Verschmutzungen sofort zu...