Fachlexikon

„A0-Wert“, „Bestandsverzeichnis“, „Desinfektionsplan“: Die Welt der Hygiene kann ganz schön kompliziert sein! Das Hygienelexikon von IC Medical erklärt die wichtigsten Begriffe aus den Bereichen Aufbereitung, Hygiene und Validierung – von A wie Arbeitsschutz bis Z wie Zahnärztekammer. Fragen Sie sich auch oft, wie Sie den anspruchsvollen Dschungel aus Anforderungen und Fachbegriffen erfolgreich durchkämmen können?

Ob Desinfektionslösung, Hygieneplan oder Validierungsleitlinie – wir geben erste Orientierungshilfe: Wir erklären, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wo Sie die rechtlich bindenden Informationen erhalten. Diese Online-Orientierungshilfe ist ein fortlaufendes Projekt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir selbst keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder rechtliche Verbindlichkeit erheben wollen.

A B C D F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

K 8 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Keimfreies Wasser

Keimfreies Wasser ist frei von Krankheitserregern.

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie ist ein Teilgebiet der Zahnheilkunde. Sie beschäftigt sich vor allem mit der Diagnostik und Therapie von Fehlstellungen der Kiefer...

Klarspüler

Ein Klarspüler ist ein Nachspülmittel für Thermodesinfektoren. Es kommt direkt vor der Trockenphase der Medizinprodukte zum Einsatz. Dank...

Klassifizierung

Bei der Klassifizierung bewertet man Medizinprodukte nach ihren Risiken und dem daraus entstehenden Bedarf an Reinigung und Desinfektion...

Kleindampfsterilisator

Der Kleindampfsterilisator (Autoklav) ist das gebräuchliche Gerät in den Praxen niedergelassener Fachärzte, die Instrumente oder Equipment...

Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO)

Die KRINKO ist beim Robert-Koch-Institut angesiedelt. Ihr Aufgabengebiet ist im Infektionsschutzgesetz §23 beschrieben. Die KRINKO hat gemeinsam...

Kontamination

Die Kontamination nach lat. „contaminatio“ für Berührung, Verschmelzung meint in der Medizin die Verunreinigung eines Objekts...

Kritisch

Die Einstufung kritisch bezieht sich auf die Risikobewertung von Medizinprodukten. Sie umfasst jene, die Haut oder Schleimhaut durchdringen oder...