Fachlexikon

„A0-Wert“, „Bestandsverzeichnis“, „Desinfektionsplan“: Die Welt der Hygiene kann ganz schön kompliziert sein! Das Hygienelexikon von IC Medical erklärt die wichtigsten Begriffe aus den Bereichen Aufbereitung, Hygiene und Validierung – von A wie Arbeitsschutz bis Z wie Zahnärztekammer. Fragen Sie sich auch oft, wie Sie den anspruchsvollen Dschungel aus Anforderungen und Fachbegriffen erfolgreich durchkämmen können?

Ob Desinfektionslösung, Hygieneplan oder Validierungsleitlinie – wir geben erste Orientierungshilfe: Wir erklären, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wo Sie die rechtlich bindenden Informationen erhalten. Diese Online-Orientierungshilfe ist ein fortlaufendes Projekt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir selbst keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder rechtliche Verbindlichkeit erheben wollen.

A B C D F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

V 9 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

VAH-Liste

Die Bezeichnung VAH-Liste leitet sich aus „Verbund für angewandte Hygiene“ ab. Man kennt sie auch als DGHM-Liste nach der Deutschen Gesellschaft...

Vakuumtest

Der Vakuumtest ist Verfahren bei Autoklaven. Bei Kleindampfsterilisatoren gibt der Hersteller vor, ob und wie oft ein Vakuumtest verpflichtend ist...

Valides oder vollentsalztes Wasser (VE-Wasser)

Anhand des Verfahrens der Vollentsalzung entfernt man mineralische Inhaltsstoffe aus dem Leitungswasser. Daher spricht man in Wissenschaft und...

Validierungsleitlinie

Diese Leitlinie definiert die Routineüberwachung und Validierung von maschinellen Reinigungs- und thermischen Desinfektionsprozessen...

Validierungsprozess

Für Medizinprodukte mit der Risikoeinstufung „semikritisch“ und „kritisch“ verlangt die Medizinprodukte-Betreiberverordnung eine validierte...

Validierungsservice

Ein Validierungsservice ist eine zertifizierte Fachfirma. Bei der Aufbereitung validiert sie Reinigungs- und Desinfektionsprozesse, Verpackungsprozesse...

Verbund für angewandte Hygiene e.V. (VAH)

Der VAH befasst sich insbesondere mit der anwendungsorientierten wissenschaftlichen Bearbeitung und Umsetzung hygienischer und...

Viren

Viren sind infektiöse Partikel. Sie enthalten genetisches Material, aber keinen eigenen Stoffwechsel. Daher benötigen sie für die Vermehrung...

Viruzid

Bezeichnet die Wirksamkeit gegen unbehüllte und behüllte Viren. Es bestehen unzählige virale Krankheitserreger...